Widerrufsbelehrung und -formular

Die Bestellung erfolgt durch E-Mail und wird durch meine Antwort-Email bestätigt. Damit wird der Kaufvertrag wirksam. Der Kunde muss nach Erhalt der Bestätigung eventuelle Fehler in der Bestellung innerhalb 24 Stunden korrigieren und mir mitteilen. Das Rückgaberecht bei extra auf Auftrag bestellte Waren ist ausgeschlossen. Nach dem Fernabsatzgesetz haben Sie nach Erhalt der Ware zwei Wochen lang die Möglichkeit, die bestellten Artikel zurückzusenden.



Die Rücksendung wird von mir nur angenommen, wenn sie ausreichend frankiert wurde. Das Rückgaberecht wird durch die fristgerechte Absendung der erhaltenen Ware ausgeübt. Der Kaufvertrag wird damit aufgelöst und wir erstatten Ihnen unverzüglich den Kaufpreis zurück. Zur Wahrung der Rücksendefrist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 40 Euro beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Muster-Widerrufsformular herunterladen
1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.